Hydrierung ist das A und O für einen gesunden Körper

Wir benötigen Flüssigkeit für alle Körperfunktionen: Für die Atmung, den Transport von Nährstoffen, um die Zellen mit Sauerstoff zu versorgen, die Regulierung der Körpertemperatur und vieles mehr.

Das Entscheidende ist, regelmässig zu trinken. Das heisst: Trinken Sie ausreichend über den Tag verteilt – bevor der Durst kommt – und nicht erst dann, wenn er deutlich spürbar ist. Denn Durst ist immer ein Anzeichen dafür, dass unser Körper bereits Flüssigkeit verloren hat. Und das wirkt sich negativ auf unsere gesamte Leistungsfähigkeit aus; die körperliche Kraft nimmt ab und die Konzentrationsfähigkeit leidet. Kein Wunder also, dass Wasser unser wichtigstes Grundnahrungsmittel ist.